2020 im Rückblick

Als Österreichs führendes Netzwerk für Angel Investor*innen, versuchen wir jedes Jahr neue Maßstäbe zu setzen.

2020 war ein herausforderndes Jahr für uns alle. Doch trotz der veränderten Umstände konnten wir viel für das österreichische Startup-Ökosystem erreichen und umsetzen. Zahlreiche online-Veranstaltungen und Webinare, die Mitarbeit im Startup-Komitee der Regierung und am Covid-19 Hilfspapier prägten das vergangene Jahr.

Alle Details zu den Aktivitäten im Vereinsjahr 2020 haben wir nachfolgend kurz für euch zusammengefasst.

politisches

ÖSTERREICHISCHE STARTUPS
IN DER CORONA-KRISE

Im April 2020 wurde das Papier mit Maßnahmen zur Sicherung von Liquidität, Arbeitsplätzen und Startup Standort von der österreichischen Startup Szene veröffentlicht. Damit konnten unter anderem ein Covid-Startup-Hilfsfonds und ein Venture Capital Fonds für das Ökosystem erreicht werden. Das gesamte Papier gibt es hier zum Nachlesen.

Standard Term Sheet für
Angel-Investments

Zusammen mit dem Entrepreneurship-Think Tank AustrianStartups haben wir im Dezember ein Standard-Term Sheet für eine Business Angel Investment-Runde (Seed Runde) veröffentlicht. Die in Zusammenarbeit mit den Rechtsanwaltskanzleien Herbst Kinsky und Höhne, In der Maur & Partner erstellte Vorlage soll Gründerinnen und Investorinnen dabei helfen, mit einer guten Grundlage in Verhandlungen zu starten, Missverständnisse zu verhindern und Zeit zu sparen.
Mehr Informationen und den Link zum Download der Dokumente gibt's hier.

STARTUP KOMITTEE DER REGIERUNG

Am 16. November wurde das Startup-Komitee der österreichischen Regierung offiziell vorgestellt. Mit Lisa Fassl und Werner Wutscher ist die aaia zweimal innerhalb des sechsköpfigen Teams
vertreten, das dem Startup-Beauftragten Michael Altrichter
mit Rat und Tat zur Seite steht und das neutrale Sprachrohr der Startup-Szene darstellt.

Das Komitee besteht aus Lisa Fassl (aaia, Female Founders), Bernadette Frech (CEO Instahelp), Stefan Haubner (Apex Ventures, AVCO), Markus Raunig (Austrian Startups) und Werner Wutscher (New Ventures Scouting, Forum Alpbach),

events

Investors day '20

Der Investors Day '20 am 12. November 2020 fand als große Online-Veranstaltung mit über 250 Gästen statt. Die Teilnehmer konnten interessante Keynotes und Panels verfolgen und anschließend in Breakout-Sessions persönlich mit den Speakern in Kontakt treten. Auch für Networking wurde gesorgt – während der ganzen Veranstaltung boten wir die Möglichkeit sich in der Virtual Startup-Expo und der Networking Area mit anderen zu vernetzen.

aaia SOMMERFEST

Ein bisschen Spaß muss sein! Im Juni haben wir zum
alljährlichen aaia-Sommerfest eingeladen. Stattgefunden
hat es im Probushof, der uns mit einer wunderschönen
Location und tollem Essen verwöhnt hat. Die Stimmung
war super – danke an alle, die mit uns gefeiert haben!

Investors Lounges

Die Vernetzung unserer Mitglieder und damit das Entstehen einer aktiven Community & eines Network of Trust, ist das Herz unserer Organisation. Deshalb bieten wir regelmäßig Möglichkeiten zum Austauschen, Kennenlernen & Co-Investieren.
Dieses Jahr konnten 3 unserer Investors Lounges persönlich stattfinden. Im Jänner, Februar und September haben wir uns je einmal getroffen, um über Themen wie Corporate Innovation oder Exploring Germany - Investing like our Neighbours zu sprechen.

startups

vernetzung mit
ausgewählten startups

Etwa 100 Startups wurden digital mit unseren Mitgliedern gematched. Zusätzlich waren über 70 Startups zu Gast bei
unseren diversen Eventformaten. Die perfekte Gelegenheit, neue und attraktive Beteiligungsmöglichkeiten zu entdecken.

AUS- & WEITERBILDUNG

aaia goes digital

15 WEBINARE & 2 ONLINE INVESTORS LOUNGES

Zu Beginn des Jahres war es noch möglich einige Investors Lounges in Person zu veranstalten. Doch auch trotz der danach folgenden Umstände konnten wir weiterhin für regelmäßige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sorgen. Insgesamt fanden 15 verschiedene Webinare zu verschieden Thematiken, sowie eine 2 online Investors Lounges zum Austausch mit dem aaia Vorstand, statt.

INVESTORS ACADEMY

Let's get investment-ready!

Von 17. – 18. September hat die jährliche Investors Academy in Kollaboration mit Next Floor stattgefunden. In Golling bei Salzburg wurden (angehende) Business Angels in kleinem Rahmen auf ihre ersten Investments und Kontakte mit Startups durch Experten-Vorträge und interaktive Workshops vorbereitet. Im Vordergrund steht das Vermitteln von Know-how, das Netzwerken mit anderen neuen Investoren und interessanten Persönlichkeiten aus der Szene sowie die hands-on Arbeit mit Startups.

NOCH KEIN MITGLIED?

Viele unserer Angebote & Services richten sich ausschließlich an unsere Mitglieder. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft:

© Austrian Angel Investors Association 2019. Impressum: www.aaia.at.
Images by Burst on Pexels (https://pexels.com) and Austrian Angel Investors Association.